Zeit für Tapas: Datteln im Tempehmantel 5/5 (3)

Tempeh Datteln, vegan Datteln im Speckmantel, Datteln im Tempehmantel
Vegane Tapas

Ich bin kein großer Fan von Ersatzprodukten. Natürlich kommt es immer mal wieder vor, dass auch ich eine vegane Grillvurst auf den Grill schmeiße oder ich mir einen veganen Vöner schmecken lasse. Fast-Food muss halt manchmal sein.

Der Hauptbestandteil meiner Mahlzeiten kommt allerdings ohne Veggie-Vurst und Co. aus. Schließlich sind Gemüse und Hülsenfrüchte in der Zubereitungsart so vielseitig, dass ich nichts vermisse.

Wenn mich aber doch mal ein „Gelüst“ aus früheren Fleisch-Zeiten packt, dann versuche ich, die altbekannten Klassiker auf ganz natürliche Art und Weise nachzubauen. Nicht immer gelingt das. Umso glücklicher bin ich, wenn sich durch Herumprobieren und Küchenexperimente wunderbare Geschmacksmomente entwickeln.

Tempeh Datteln, vegan Datteln im Speckmantel, Datteln im Tempehmantel
Datteln im Tempehmantel

The Greendorf proudly presents: „Datteln im Tempehmantel“

Der Tapas Klassiker „Datteln im Speckmantel“, stand bei mir bei jedem Tapas-Abend auf dem Speiseplan. Die Kombination von süß und salzig, das rauchige Aroma und die kross-weiche Konsistenz – davon konnte ich einfach nicht genug bekommen. Mit hauchdünn geschnittenem Tempeh stehen die Datteln nun wieder ganz hoch im Kurs bei mir. Und ich muss sagen, die vegane Variante schmeckt mir tatsächlich noch um Längen besser, da dank Tempeh noch ein nussiges Aroma hinzukommt.

Probiert es doch einfach mal selber auf, ich hoffe, ihr seid genauso begeistert wie ich.

Tempeh Datteln, vegan Datteln im Speckmantel, Datteln im Tempehmantel
Tempeh Datteln – schnell weggesnackt

Zubereitung – Datteln im Tempehmantel

Zuerst den Knoblauch mit einer Reibe sehr fein reiben. Dann den Knoblauch mit alle Zutaten für die Marinade (Olivenöl, Zimt, süßes und geräuchertes Paprikapulver, Worcestersoße, Sojasoße, Ketjap Manis, Agavendicksaft, Salz, Pfeffer und Liquid Smoke) zusammenrühren und gut miteinander vermengen.

Den Tempeh mit einem scharfen Messer in sehr dünne Scheiben (ca. 1-2 mm) schneiden. Die Tempehscheiben mit der Marinade einreiben und in einer Schüssel für mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Die restliche Marinade könnt ihr mit in die Schüssel geben, damit der Tempeh gut bedeckt ist.

Eine Pfanne heiß werden lassen. Die Tempehscheiben in der Pfanne pro Seite ca. 1-2 Minuten scharf anbraten, so dass der Tempeh richtig schön knusprig wird. Die noch heißen Tempehscheiben direkt um die Datteln wickeln und mit einem Zahnstocher feststecken.

Fertig sind die veganes Tapas.

Tempeh Datteln, vegan Datteln im Speckmantel, Datteln im Tempehmantel
Süß und knusprig

Zutaten – Datteln im Tempehmantel

  • Ca. 24 fleische, getrocknete Datteln
  • 1 Stück Tempeh
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL süßes Paprikapulver
  • 2 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 2-3 Spritzer Worcestersoße
  • 3 EL Sojasoße
  • 2 EL Ketjap Manis
  • 1 EL Agavendicksaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Wer mag: 2 Tropfen liquid Smoke
  • Zahnstocher

Beitrag bewerten

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*